nobirth4u922

Overview

  • Sectors Pharmacy
  • Posted Jobs 0
  • Viewed 169

Company Description

Was verursacht niedrigen Testosteron?

Männer mit niedrigen Testosteronspiegeln können in Betracht ziehen, Maca zu ihrer Ernährung hinzuzufügen. Der Hauptvorteil von Maca ist, dass es reich an Vitamin C. Es ist besonders nützlich für Männer, die niedrige Testosteronspiegel haben. Beide dieser Mineralien sind wichtig für den Körper Testosteron zu machen. Es enthält auch Kalzium und Magnesium. Fokus auf tiefen, restaurativen Schlaf. Mehr tiefer Schlaf = mehr GH. Setzen Sie sich auf eine konsequente Schlafroutine und machen Sie Ihr Zimmer so dunkel wie möglich.

Der Großteil Ihrer täglichen GH-Produktion geschieht nachts während des tiefen Schlafes. Erwägen Sie Ergänzungen wie Zink, Magnesium oder Melatonin, um die Schlafqualität zu verbessern. Deshalb haben wir es als Punkt aufgenommen. Es gibt viele Möglichkeiten, dass Zucker schlecht für Sie sein kann. Testosteronspiegel können sich auch basierend auf Ihrer Nahrungsaufnahme ändern. Zucker und verarbeitete Lebensmittel können Ihren Testosteron senken.

Selbst wenn Sie Zuckerpräparate und Getränke einnehmen, wird es immer noch nicht viel helfen, wenn Ihr Körper sie nicht verwenden kann. Hier sind einige der effektivsten Möglichkeiten, Testosteron natürlich zu erhöhen. Diät spielt eine große Rolle in Ihrem Testosteronspiegel. Wenn Sie übergewichtig sind, erhalten Sie möglicherweise nicht genug Nährstoffe aus Ihrer Nahrung, um Testosteron zu produzieren.

Wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind, www.sportregion-stuttgart.de kann Gewichtsverlust helfen, den Testosteronspiegel zu erhöhen. Studien haben gezeigt, dass Männer, die abnehmen, einen höheren Testosteronspiegel haben als Männer, die nicht abnehmen. Wenn ein Mann niedriges Testosteron hat, kann er erektile Dysfunktion erleben. Oder, wenn ein Mann zu viel Testosteron produziert, kann dies zur Ansammlung von Testosteron in seinen Hoden führen, auch bekannt als Hodenprobleme. Ziel für 2-4 Krafttrainingssitzungen pro Woche Das Heben von schweren Gewichten mit Verbindungsbewegungen wie Squats, Deadlifts, Bench Press und Overhead Press signalisiert Ihrem Körper, die Testosteronproduktion zu steigern.

Übung und Hebe Gewichte. Die Teilnahme an körperlicher Aktivität, insbesondere Gewichtheben und Hochintensitätsintervalltraining (HIIT), hat gezeigt, dass sie den Testosteronspiegel steigern. Es ist wichtig, jede Nacht einen guten Schlaf zu bekommen, um Ihren Energieniveau und Ihre Stimmung zu steigern. Versuchen Sie, sechs bis acht Stunden Schlaf pro Nacht zu bekommen. Schlafen für acht Stunden oder mehr jede Nacht hilft natürlich zu erhöhen Testosteron.

Hohe Cortisolwerte aus chronischem Stress stören die Produktion und Sekretion von GH. Stress unter Kontrolle zu bekommen, wird GH. Nehmen Sie sich Zeit für entspannende Aktivitäten wie leichte Yoga, Meditation, Massagen, Naturwanderungen und Lachen. Zink wird in Austern, Rindfleisch, Schweinefleisch, Bohnen, Nüssen, Hülsenfrüchten und Geflügel gefunden.